REGELMÄSSIGE ONLINE -WORKSHOPS

Nächster Termin             

02.07.2022            14 – ca. 17  Uhr

Thema                      AUFBRUCH ANKOMMEN

Ort                             SCHREIBWERKSTATT ETTLINGEN  via ZOOM

https://us02web.zoom.us/j/89719046749

Kursleiter                Christof Then

Kursgebühr             30 €

 

 

 

GROBER ABLAUF DER WORKSHOPS

 

Ihr  wendet Euch dem zu, was AUFBRUCH ANKOMMEN  für Euch bedeutet ,

lasst ein inneres Bild dazu entstehenund  schreibt dazu

 -wild- anarchisch – frei

 

1.         ANKOMMEN BEGRÜSSUNG

  1. Hinführung Anleitungstext „Kreativen Raum öffnen“
  2. Eröffnungsrunde, Stimmungsrunde  Euer persönliches Interesse am Workshop.          
  3. Inhalt, Struktur und Ablauf         des Workshops

Ihr nehmt schreibend  Kontakt auf zu dem  Thema  und drückt  alles   aus was dazu in euch entsteht.

Ihr gebt  Euren inneren Bildern einen Ausdruck,  mit Eurer Sprache, aus Eurer Lebenswelt entstanden

2.          MIT MIR ALLEIN

Die Fragen müssen  nicht beantwortet werden, sondern sollen   den Zugang zu dem Thema  erleichtern ,

sie sind als Vorschläge gedacht, sich dem Thema anzunähern

Du schließt  die Augen ,  läßt ein inneres Bild in Dir entstehen zu  „AUFBRUCH  ANKOMMEN , z.B.

  • Was bedeutet für mich „Aufbruch“
  • Aufbrechen, sich auf den Weg machen auch angesichts der politischen, gesellschaftlichen persönlichen Situation, in der ich mich, in der wir uns befinden
  • Was bedeutet für mich „Ankommen?“
  • Was für Assoziationen, Erinnerungen, Ideen entstehen, wenn ich AUFBRUCH-ANKOMMEN in Beziehung setze
  • welches innere und äußere Erleben ist für mich mit den Begriffen, den Worten verbunden
  • Spüre ich Widerstände in mir wenn ich mich den Worten, den Begriffen und ihrer Bedeutung zuwende
  • Was ist das Wesentliche dieses inneren Bildes Was macht es  so interessant,  so wertvoll,    was ist das  Besondere daran für mich.?
  • Mit welchen Worten möchte ich das Besondere ausdrücken, beschreiben

Allem, was  „AUFBRUCH ANKOMMEN“ in Dir auslöst , kannst Du  nun – im Dialog mit Dir  selbst – einen 1.Ausdruck geben

3.         PARTNERSCHAFTLICHE BEGEGNUNG

Im Dialog nähere ich mich dem Thema AUFBRUCH ANKOMMEN.

Eine/r spricht, der, die Partner/in hört empathisch-wertschätzend zu, versucht Wesentliches wörtlich zu wiederholen oder zusammen zu fassen, was sie/er wie verstanden hat, ohne zu bewerten, zu interpretieren, oder zu kommentieren. Dabei darf der/die Agierende laut sprechen, gestikulieren stammeln … Stichpunkte machen, alles aussprechen was ihm/ihr zu dem Thema kommt und einfällt

4.    ANLEITUNGSTEXT

5.    SCHREIBPROZESS

6.    BEGEGNUNG, INSPIRATION UND AUSTAUSCH

Wird durch die Texte der anderen etwas in mir angesprochen, das meinem Text erweitert, ein neuer Impuls eine neue Idee ?

Präsentation des Gedichtes Textes oder Bildes und des geschriebenen Textes im Online – Plenum .

Wie immer : Ihr präsentiert nur das, was Ihr wirklich präsentieren wollt!

7.   Abschluss

    1. Auswertung
    2. aktuelle Termine und Projekte
    3. kurze Info über Stand des Buchprojektes
    4. Verabschiedung

Zum Abschluß noch ein paar allgemeine Worte zur Schreibwerkstatt

Jeder , jede kann erleben, wie  Wertschätzung und Empathie  Selbst-Wertschätzung und Selbstempathie ermöglicht und verstärkt

Dadurch kann eine Atmosphäre entstehen, die das eigene Vorwärtsschreiten im individuellen Schreibprozess erleichtert.

Es wird leichter  seiner inneren Spur zu folgen und den Raum der Kreativität und Poesie zu öffnen, zu betreten und zu gestalten.

Ich wünsche allen eine gute Zeit mit viel Entspannung, Kreativität und Gesundheit  und freue mich auf die nächsten Begegnungen